Erbbaurechtsverträgen für die Kitas St. Nikolaus und St. Wolfgang zugestimmt

Der Stadtrat hat in seiner gestrigen Sitzung (16. Dezember) dem Abschluss von zwei Erbbaurechtsverträgen mit der katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz über die Kindergartengebäude St. Nikolaus und St. Wolfgang zugestimmt. Beschlossen wurde außerdem die vorgelegte Nutzungsvereinbarung und die Nutzungsverträge mit der Katholischen Kita gGmbH Koblenz für die beiden Kindertagesstätten. Damit ist die im Mai 2019 vom Stadtrat beschlossene Übernahme der Bauträgerschaft für die beiden Einrichtungen in trockenen Tüchern.

Powered by WPeMatico

FBComments