Urkunde überreicht: Stadt Bad Kreuznach ist offiziell Mitglied von „Mayors for Peace“ – Ausstellung „Hibakusha weltweit“ im Juni im Behördenhaus

Nachdem der Hauptausschuss bereits im Januar grünes Licht gegeben hatte, ist es nun offiziell: Die Stadt Bad Kreuznach ist Mitglied der Organisation „Mayors for Peace Bürgermeister für den Frieden“. Am Montag hat Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer die Mitgliedsurkunde im Beisein von Anneliese Wolf, Jochen Dohm und Ursula Mathern in Empfang genommen. Die Kreuznacher Bürger des Netzwerks „Aktiv für Frieden Bad Kreuznach“ hatten die Mitgliedschaft dem Stadtrat vorgeschlagen. Die „Post aus Hiroshima“ soll fortan eine Wand im Stadthaus schmücken.
FBComments