Unfälle: Schülerin in Simmern schwer verletzt

Das verletzte Mädchen wurde in die Hunsrückklinik Simmern eingeliefert. An dem beteiligten PKW wurde kein Schaden festgestellt.

Unfall: PKW überchlägt sich auf der B 50

Nichtangepasste Geschwindigkeit war die Unfallursache für einen Verkehrsunfall am Samstagmittag auf der B 50 in Höhe Ellern, als ein 32-jähriger Fahrer nach einem Hagelschauer auf glatter Fahrbahn beim Überholvorgang ins Schleudern geriet. Der PKW kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich in der Böschung und schleuderte dann zurück auf die Fahrbahn. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt; der neuwertige PKW wurde total beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf cairca 50 000 Euro.

Reifenstecher geht in Rheinböller Waldsiedlung um

Am Freitagabend gegen 22.30 Uhr wurden Anwohner eines Hauses in der Waldsiedlung durch einen lauten Knall auf einen parkenden PKW aufmerksam, an dem soeben ein Reifen zerstochen worden war. Der Täter war unerkannt geflüchtet; Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben erfolglos. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Simmern, Tel. 0 67 61 / 92 10, entgegen.

FBComments