Sparkasse spendet 275 000 Masken an Landkreise und Stadt Bad Kreuznach

275 000 Masken hat die Sparkasse Rhein-Nahe in den vergangenen Wochen für die Landkreise  Bad Kreuznach und Mainz-Bingen sowie die Stadt Bad Kreuznach erstanden. Nun wurden die Masken an ihre drei Träger übergeben. Die drei Verwaltungen sind mit der Maskenspende vorerst gut aufgestellt, um bei einem Anstieg der Zahlen schnell reagieren zu können. „Im Notfall wäre es sogar möglich, Arztpraxen oder Senioreneinrichtungen mit Masken zu unterstützen“, stellt Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer zufrieden fest. 
FBComments