Flagge der „Mayors für Peace“ weht heute am Europaplatz

Mit dem heute in Kraft tretenden Atomwaffenverbotsvertrag der Vereinten Nationen sind Atomwaffen völkerrechtlich geächtet und verboten. Als Zeichen der Unterstützung für dieses Ereignis weht heute am Europaplatz in Bad Kreuznach die grün-weiße Fahne der Organisation „Mayors for Peace“, der die Stadt seit 2019 angehört. Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer hisste die Flagge mit Anneliese Wolf von der Gruppe „Aktiv für Frieden Bad Kreuznach“.

Powered by WPeMatico

FBComments