Endlich wieder ein persönlicher Austausch: Delegation aus Neuruppin zu Gast in Bad Kreuznach

Die geplante Feier zum 30-jährigen Bestehen der Städtefreundschaft mit Neuruppin konnte Pandemie-bedingt 2020 nicht stattfinden. Umso größer war die Freude, die Freunde aus Brandenburg jetzt wieder persönlich treffen zu können. Von Freitag bis Sonntag begrüßte Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer eine offizielle Delegation aus Neuruppin in Bad Kreuznach. Für Bürgermeister Nico Ruhle, seit einem halben Jahr im Amt, war es zugleich sein Antrittsbesuch in der Partnerstadt. Begleitet wurde er von der Ersten Beigeordneten Daniela Kuzu, Sebastian Svenßon (Kämmerer), Mario Zetzsche (Kulturreferent), Daniela Hütting (Leitung EDV und Organisation) sowie Magdalena Yanshin (Städtepartnerschaften).

Powered by WPeMatico

FBComments