Burgfest und geführte Wanderungen

Das Burgfest bietet eine Greifvogelschau, ein Kinderprogramm, Tanzvorführungen und Musik vom Boogie-Baron. Außerdem gibt es Verkaufsstände für regionale Produkte und eine Burgbesichtigung lädt zum Erkunden der Burganlage ein. Mit erfrischenden Getränken, Kaffee und Kuchen und einer herzhaften Suppe kann man sich beim Fest auf der Ebernburg auch nach den Wanderungen stärken.

Denn die Gesundheit und Tourismus, der Verkehrsverein Rheingrafenstein und der Ebernburgverein laden am gleichen Tag auch zu drei geführten Rundwanderungen auf den neu ausgeschilderten Touren im Wandergebiet Ebernburg ein. Diese wurden unter der Marke „3×3 Salinental“ neu konzipiert.

Die Rundtouren im Überblick:

  • IntroTour (4,3 Kilometer): Start jeweils um 11 und 15 Uhr, Dauer: etwa 1,5 Stunden
  • ClassicTour (11,1 Kilometer): Start um 10 Uhr, Dauer: über 4 Stunden
  • VitalTour (15 Kilometer): Start um 9 Uhr, Dauer: Tagestour

Alle Touren werden von kundigen Führern begleitet, die vieles zur Historie und Kulturlandschaft erläutern können.

Die Teilnehmer der ClassicTour und der VitalTour erhalten beim Start an der Burg ein Imbisspaket als Wegzehrung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Infos und Anmeldung für die Wanderungen bis Freitag, 18. Oktober, über Telefon 06 71 / 8 36 00 50 oder E-Mail info@bad-kreuznach-tourist.de.

FBComments